#15 Was bedeutet die Dürre für Ostafrika?

Es ist die schlimmste Dürre seit Jahrzehnten: Vier ausgefallene Regenzeiten, gut 15 Millionen hungernde Menschen, Millionen verstorbene Nutztiere – viele Regionen am Horn von Afrika warten seit Monaten vergeblich auf Regen. Hilfsorganisationen sprechen von einer humanitären Krise. Die Nachrichten zeigen oft nur eine Dimension des Problems: Hungernde Kinder, verendete Ziegen, vertrocknete Felder. Doch wie werden sich Dürren in Zukunft durch den Klimawandel verändern? Wie müssen Menschen ihr Leben umstellen? Welche Folgen hat die Dürre – Abseits des Hungers? Um all das soll es in dieser Folge von 55 Countries gehen. Was bedeutet die Dürre für Ostafrika?

Die Gäste:
Rahel Laudien arbeitet am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung (PIK) und forscht zu Klimaanpassung in landwirtschaftlichen Systemen in Afrika südlich der Sahara
Sam Ombeki arbeitet als Projektreferent für die Organisation Care im Osten von Kenia

Links zur Folge:
Dürre am Horn von Afrika (Info, Care)
Unterwegs im Norden Kenyas (Reportage, NZZ)
Somalia kämpft gegen Hungerkatastrophe (TV-Beitrag, ntv)
Durch den Klimawandel wird sich die Zahl der von extremer Dürre bedrohten Menschen voraussichtlich verdoppeln (Artikel, PIK)
Dürre und Krieg: Dramatische Hungerkrise in Ostafrika (Radio-Beitrag, Deutschlandfunk Nova)

Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere 55 Countries gerne, bewerte den Podcast bei Spotify oder iTunes und erzähle deinen Freund:innen davon. Ich freue mich auch über Feedback und Vorschläge für Themen und Gäste, zum Beispiel via Instagram und Twitter (@55countries) oder per Mail an 55countries@julian-hilgers.de. Auch für Kooperationen bin ich ich sehr offen.

Unterstütze 55 Countries finanziell:
paypal.me/55countries

https://steadyhq.com/de/55countries

Wenn du mehr über die Auswirkungen des Klimawandels in Afrika hören möchtest, dann höre gerne in Folge 2 von 55 Countries rein. Und in Folge 12 geht es um das Potenzial von Elektromobilität in Afrika. Und in Folge 14 geht es um die klimaschädliche Öl-Pipeline EACOP in Uganda.

Folge 16 von 55 Countries erscheint am 5. August 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.